Caramba im Marken-Himmel

Duisburg, 26. November 2015. Große Ehre für Caramba: Der Hersteller von Reinigungs-, Wartungs- und Pflegemitteln wurde erneut in den erlauchten Kreis der „Marken des Jahrhunderts“ gewählt.

„Stars 2016“ – unter diesem Motto werden die führenden deutschen Unternehmen in der Neuauflage des Nachschlagewerks „Marken des Jahrhunderts“ geführt. „Die ausgezeichneten Marken sind vor allem die Sterne am unendlichen Marken-Himmel, die in besonderem Maße leuchten und dem Verbraucher in einzigartiger Weise Orientierung, Qualität und auch Marken-Geschichte vermitteln“, erklärt Herausgeber Florian Langenscheidt die besondere Stellung der gelisteten Firmen.

Unter den 250 geführten Unternehmen findet auch Caramba wieder seinen Platz und ist somit seit 2004 unter den besten Marken vertreten. „Die Auszeichnung macht uns natürlich stolz“, erläutert Stephanie Wedehase, Head of Corporate Communication bei Caramba. „Es ist eine tolle Bestätigung für unsere Markenpolitik.“ In den erlauchten Kreis werden vor allem Produkte und Marken aufgenommen, die sprichwörtlich für ihren Typ stehen: Tempo, das Taschentuch; Steiff, der Teddybär – oder eben Caramba, das Multiöl. Das Duisburger Traditionsunternehmen mit über 100-jähriger Firmengeschichte ist der Erfinder des Multifunktions-Öls. Mit den Spezialprodukten für die Reinigung, Wartung und Pflege für Industrie, Werkstätten, Waschanlagen, Gewerbe sowie den privaten Gebrauch nimmt Caramba eine Führungsposition ein.

Die aktuelle Ausgabe des alle drei Jahre publizierten Kompendiums „Marken des Jahrhunderts“ präsentiert die stärksten deutschen Marken unterschiedlicher Produktsegmente. In einem umfangreichen Auswahlverfahren durch einen kompetent besetzten Beirat in Zusammenarbeit mit der Redaktion des Verlags Deutsche Standards EDITIONEN, wurden die Unternehmen nominiert.