Presse

CARAMBA – Reinigung und Pflege, die wirkt!

Intensiv Cockpitpflege Silikonfrei

Die silikonfreie Intensiv Cockpitpflege beispielsweise bietet sich insbesondere für solche Betriebe an, in denen Lackierarbeiten durchgeführt werden. Denn: Versehentlich aufgetragene Sprühnebel können bedenkenlos und ohne Lackfehler überlackiert werden. Abstriche in der Wirkung muss man gegenüber der silikonhaltigen Cockpitpflege nicht in Kauf nehmen – im Gegenteil: Auch die silikonfreie Version garantiert eine  hervorragende Reinigung von Cockpit und Kunststoffteilen im Fahrzeuginnenraum. Sie entfernt Grauschleier nachhaltig und wirkt antistatisch. Darüber hinaus enthält sie pflanzliche Wachskomponenten, die einen dauerhaft pflegenden Schutzfilm hinterlassen.

Magic Wonder Glanz-Veredelung

Ferner hat Caramba die Magic Wonder Glanz-Veredelung in petto: Sie ermöglicht, die Karosserie ohne Vorreinigung und Wassereinsatz im Handumdrehen zu reinigen, auf strahlenden Hochglanz zu bringen und nachhaltig zu schützen. Schmutzpartikel werden bereits beim Aufsprühen eingekapselt und unschädlich gemacht, so dass Kratzer keine Chance haben. So ist Magic Wonder Glanz-Veredelung ein ideales und schnelles Hilfsmittel auch für die effiziente Aufbereitung gebrauchter oder die attraktive Präsentation neuer Fahrzeuge.

Perfekt Klima

Caramba Perfekt Klima garantiert in wenigen Minuten hygienische Sauberkeit in den Lüftungswegen des Fahrzeugs und stellt die ideale Ergänzung zur professionellen Klimaanlagen-Wartung dar. Die handliche 100-ml-Dose reicht für eine Anwendung in einem Fahrzeug und enthält einen speziellen Aktivwirkstoff, der Bakterien und Pilze im Lüftungssystem des Fahrzeugs abgetötet, Staub- und Schmutzablagerungen entfernt. Die Anwendung ist denkbar einfach: Auto starten, Belüftungsanlage öffnen, Klimaanlage aktivieren und Gebläse auf Stufe 2 stellen. Perfekt Klima-Dose im Ansaugbereich der Lüftung positionieren, Sprühkopf drücken und einrasten, Fahrzeug verlassen. Bei geschlossenen Türen und Fenstern zehn Minuten abwarten. Hinterher gut lüften: Schon sind Lüftungswege hygienisch rein, das Auto duftet angenehm nach Zitrone.

Aktiv Schaum-Reiniger

Wenn es um die Reinigung des Fahrzeuginnenraums geht, hat Caramba ebenfalls das passende Multitalent am Start. Statt mehrerer unterschiedlicher Reiniger für unterschiedliche Oberflächen benötigt man nur noch ein Mittel: den Aktiv Schaum-Reiniger. Er kann auf allen abwaschbaren Oberflächen angewendet werden – beispielsweise Kunststoff, Glattleder und Polstern. Dabei entfernt der hochwirksame Reinigungsschaum schonend hartnäckige Verschmutzungen wie Nikotin, Fett und Lebensmittelrückstände.

Intensiv Bremsenreiniger

Der Intensiv Bremsen-Reiniger von Caramba eignet sich hervorragende für die besonders schnelle und rückstandslose Reinigung von Bremsen und anderen Fahrzeugteilen. Er wirkt binnen Sekunden und garantiert eine restlose Beseitigung von  Fettrückständen. Da er ohne Aceton auskommt, greift er Gummi, Kunststoffe und lackierte Flächen nicht an. Und damit der Bremsenservice sofort weitergehen kann, trocknet nach Anwendung schnell über.

Intensiv Kaltreiniger

Der Caramba Intensiv Kaltreiniger wurde eigens etwa für die Reinigung von Maschinen, Maschinenteilen, Motoren und Werkzeugen formuliert: Er ist schnell trennend und extrem gründlich, löst selbst Harz, Öl und Verkrustungen im Handumdrehen. Dabei ist das Mittel abwasser- und umweltentlastend und schadet weder Gummi noch anderen Dichtungsmaterialien.

Die Profi-Serie von Caramba: leistungsstark und effizient

Für den Injektorsitz: EDI Speziallöser

Den EDI-Speziallöser entwickelten die Chemie-Spezialisten aus Duisburg auf vielfachen Wunsch von Vertragswerkstätten. Er sorgt bei Fahrzeugmodellen, die bauartbedingt unter Rostbildung an den Einspritzdüsen neigen, für einen schonenden Ausbau der Injektoren. Er wirkt in zwei Schritten: Sobald das Mittel auf den Injektor aufgesprüht wird, bewirkt es eine extreme Abkühlung auf unter -30°Celsius. Die Roststruktur an Dichtring und Sitz wird durch diesen Vereisungseffekt aufgebrochen, es entstehen Mikrorisse. Im zweiten Schritt dringen gleitaktive PTFE-Partikel schnell und tief in die Rostschicht ein. Bereits nach kurzer Einwirkzeit lässt sich der Injektor in den allermeisten Fällen mithilfe des entsprechenden Werkzeugs aus dem Zylinderkopf entfernen. Für bequeme Handhabung und sauberes Arbeiten ist die Aerosoldose mit  einem 20 Zentimeter langen Sprührohr ausgestattet.

Für die Bremsen: Hightech Bremsen-Service-Spray

Das Hightech Bremsen-Service-Spray ist ein Spezialschmiermittel für die professionelle Bremsenwartung. Im Gegensatz zu den sonst üblichen Portionsbeuteln wird es in der Aerosoldose geliefert. Während ein herkömmlicher Portionsbeutel 5 Gramm Schmiermittel für etwa zwei Bremsbeläge enthält, beinhaltet die Aerosoldose 500ml, so dass sich eine Vielzahl von Bremsen ohne lästiges Öffnen und Entsorgen von Beuteln schmieren lässt.

Das Mittel ist für alle Bremsentypen geeignet, auch für ABS- und ESP-Systeme. Das Besondere: Das Spray hält Temperaturen bis zu 1.100°C stand und bewahrt seine extreme Schmierfähigkeit sogar bei höchster Druckbelastung, wie ein VKA-Wert von 2.600N belegt. Darüber hinaus bietet es einen effektiven Korrosionsschutz und ist dauerhaft spritz- und salzwasserresistent. Das Hightech Bremsen-Service-Spray ist metall-, säure- und silikonfrei, tropft nicht und ist nicht leitend.

Gegen Festbrennen: Hochleistungs-Keramikpaste

Die Caramba Hochleistungs-Keramikpaste ist eine hoch belastbare Antifestbrenn- und Montagepaste. Sie schützt Bauteile vor Korrosion und Verschleiß und verhindert Festfressen und Festklammern von metallischen Bauteilen aus Edelstahl, Zink, Aluminium, Kupfer und vielem mehr. Für die Montage von Verschraubungen, Bolzen, Flanschen und Gleitflächen ist sie ebenso ideal geeignet wie für die Installation von Lambdasonden oder Arbeiten am Krümmer und ähnlich hitzebelasteten Bauteilen. Der Grund: Sie enthält einen keramischen Festschmierstoff, der bei Temperaturen von -20 bis +150°C verarbeitet werden kann und selbst unter höchsten thermischen Belastungen bis +1.500°C und bei hohen Drücken (VKA-Wert 2.400N) seine Schmier- und Trennfähigkeit behält. Dank des speziellen Druckgriffs ist die punktgenaue, einhändige Applikation der zähen Paste besonders leicht möglich.

Für alle Fälle: Super – Das Original

Natürlich darf auch in der Profi-Range von Caramba der Klassiker nicht fehlen: Super – Das Original ist ein Multifunktionsspray, das die Eigenschaften eines hoch effizienten Rostlösers, Schmiermittels, Kontaktsprays, Korrosionsschutzes und Teilereinigers in nur einer Aerosoldose vereint. Das Mittel verfügt über ein sehr gutes Kriechvermögen und hervorragende Schmiereigenschaften selbst bei hohen Drücken. Temperaturbeständig ist es von -40 bis +180°C. Einmal angewendet, verdrängt es über einen langen Zeitraum Feuchtigkeit und schützt so nachhaltig vor Korrosion. Super – Das Original ist farblos, säure- und silikonfrei. Es ist sowohl in der Aerosoldose als auch im Kanister erhältlich.

Für die Endreinigung: Intensiv Werkstatt-Reiniger

Wenn die Arbeit getan ist, geht es ans Aufräumen und Reinigen des Arbeitsplatzes und der Werkstatt. Hierbei hilft der Caramba Werkstatt-Reiniger. Das hochkonzentrierte, alkalische Reinigungsmittel reinigt jeden Hallen- oder Werkstattboden und löst Öl, Fett und andere Verschmutzungen umweltschonend und schnell. Der Reiniger wird lediglich aufgetragen und nach kurzer Zeit gründlich mit Wasser abgespült. Je nach Grad der Verschmutzung sind unterschiedliche Verdünnungen möglich.

Pfister-Racing setzt auf Caramba Produkte

2007 sicherte sich das Pfister Racing Team im ADAC VW Polo Cup die Vize-Meisterschaft, bevor es 2008 als bester Neueinsteiger in den Markenpokal SEAT Leon Supercopa der DTM wechselte. Auch 2012 tritt Andreas Pfister wieder in diesem Wettbewerb an, der seinem CustomCT alles abverlangt. Außerdem startet er im Rahmen der DTM in der Tourenwagen-Europameisterschaft ETCC. Technisch hochwirksame Pflege- und Wartungsprodukte sind hier ein Muss – deshalb sind Caramba Produkte immer mit von der Partie.

www.pfister-racing.de

Caramba stets im Reisegepäck: Fräulein Stinnes

Ehrensache, dass Caramba die Arbeiten an einem Dokumentarfilm förderte, der sich unter dem Titel „Fräulein Stinnes fährt um die Welt“ dieser abenteuerlichen Geschichte aus den Anfängen der Massenmotorisierung annahm. www.fraeulein-stinnes-ausstellung.de